„Die Demenz kann uns mal": Die Bedeutung der Musik für demenziell veränderte Menschen - Graziano Zampolin [Taschenbuch]

„Die Demenz kann uns mal": Die Bedeutung der Musik für demenziell veränderte Menschen - Graziano Zampolin [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

15,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783866304505
Höhe24 cm
AutorGraziano Zampolin
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl98
HerausgeberVincentz Network
Erscheinungsdatum 22.12.2015
HauptbeschreibungDie Musik öffnet die Herzen demenzkranker Menschen - sie sind die Protagonisten dieses Buches. Beim Projekt "Klang und Leben" spielen bekannte Musiker für Demenzpatienten Schlager aus vergangenen Jahrzehnten. "Denn die Musik ist der Schlüssel zur Erinnerung", so bringt es der Pädagoge und Initiator Graziano Zampolin auf den Punkt. Das Sachbuch stellt musikalische Gastauftritte in verschiedenen Senioreneinrichtungen vor, passende Fotos geben faszinierende Einblicke, die das Empfinden und Erleben der Menschen mit Demenz widerspiegeln. Pflegekräfte und Betreuer finden hier praxiserprobte Inhalte zum Umgang mit Demenz und ein einführendes Vorwort des Fernsehmoderators Gerhard Delling sowie ein Grußwort des BAP-Sängers Wolfgang Niedecken.
Breite17 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Pflege

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen