Echo Killer - Christi Daugherty  [Taschenbuch]

Echo Killer - Christi Daugherty [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

2,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783499273360
Höhe19 cm
AutorChristi Daugherty
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
HerausgeberROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDer Mörder ihrer Mutter wurde nie gefasst. Jetzt scheint er erneut zu töten.Eine Frau Mitte dreißig, nackt und erstochen auf dem Küchenboden – aufgefunden von ihrer 12-jährigen Tochter. Als Polizeireporterin Harper McClain den Tatort sieht, hat sie nur einen Gedanken: Das grausame Szenario ist identisch mit einem anderen Mord. Dem an ihrer Mutter. Seit fünfzehn Jahren quält sie der Gedanke, dass der Killer noch immer auf freiem Fuß ist. Nun scheint er wieder zugeschlagen haben. Es gibt keine Fingerabdrücke, keine DNA, keine Spuren. Harper ist entschlossen, die Wahrheit endlich ans Licht zu bringen. Doch die hat ihren Preis.
Titel in OriginalspracheThe Echo Killing
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller (1)

Gesamtbewertung

5.0 von 5 Sternen

Die Kundenbewertungen konnten nicht geladen werden. Bitte versuch es später noch einmal.
Melissa M. (25.10.2018)
Gekaufter Zustand: Wie neu
Spannender, aber nicht zwingend origineller Romantik-Thriller
Echo Killer erfindet das Romantik-Thriller Genre zwar nicht neu, kann sich aber stolz zwischen Größen wie Karen Rose oder Lisa Jackson einreihen. Die Charaktere in Romantik-Thrillern folgen immer einem bestimmten Rezept, auch in diesem Buch: Wir haben unsere hübsche Protagonistin Harper, die, geprägt durch ihre harte Kindheit, zur tapferen Journalistin mit weichem Kern wurde. An Harpers Seite ist ihre beste Freundin, die wilde und wunderschöne Bonnie, und ihr Fotografenkollege Miles, hochintelligent, etwas nerdig, aber absolut liebenswert. Und natürlich gibt es auch eine Prise Liebe in Form des großen, muskulösen und unglaublich attraktiven Cops Luke. Auch wenn das sehr kritisch klingt, ich mag die Charaktere sehr gerne. Sie sind ein sicheres Konzept für eine gute Story und funktionieren auch hier mal wieder sehr gut. Die Story selbst ist auch nicht zwingend etwas neues. Sie ist sehr spannend geschrieben und hat doch die ein odere andere Wendung, die man nicht vorhersieht. Im Großen und Ganzen würde ich aber nicht davon sprechen, dass man hier eine unglaublich eigenständige und nie dagewesene Geschichte verfolgt. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Autorin sich von ausschweifenden Beschreibungen der Liebesspiele unserer Protagonistin fernhält. Ich mag zwar romantische Elemente in Büchern, ich muss aber nicht 10 Seiten lang den unglaublich großartigen Liebesakt in allen Einzelheiten miterleben. Fazit: Für Fans von Romantik-Thrillern a la Lisa Jackson oder Karen Rose, ein spannender Thriller mit bekannten Archetypen und schon oft erzählter Geschichte. Für Fans eine klare Empfehlung, wer damit nichts anfangen kann, sollte aber die Finger davon lassen. 5/5 weil er mir persönlich (als Fan des Genres) alles gibt, was ich gerne lese. Es ist aber durchaus verständlich, wenn das jemandem gar nicht zusagt.