Wir brauchen Platz - Ab 10 Medienartikeln gibt's 20% Rabatt für dich! - Code: KAUFE10JAN20mehr Infos
21 Tage Widerrufsrecht 36 Monate reBuy-Garantie Geprüfte Gebrauchtware

Teresa Burga: Aleatory Structures - Jorge Villacorta [Gebundene Ausgabe]

Kundenbewertung
Wie neu 2,19 €
Zustand
Preise sind Endpreise zzgl.
  • Exzellenter Zustand
  • Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  • Ohne Knicke, Markierungen
  • Bestens als Geschenk geeignet
  • 1 Produkt vorrätig!
  • Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  • z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  • Gut als Geschenk geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
Wie neu
2,19 € 1 Produkt vorrätig!
Zustellung in 1-3 Werktagen

Geprüfte Gebrauchtware

Der Umwelt zuliebe

21 Tage Widerrufsrecht

EAN / ISBN-13
9783037645260
Höhe
27.8 cm
Autor
Jorge Villacorta
Produktform
Gebundene Ausgabe
Auflage
1
Seitenanzahl
288
Herausgeber
JRP Ringier Kunstverlag
Erscheinungsdatum
2018
Hauptbeschreibung
The Grande Dame of Peruvian Contemporary Art This comprehensive publication on the Peruvian artist Teresa Burga (b. Iquitos, Peru, 1935) accompanies her retrospective exhibition at the Zurich Migros Museum für Gegenwartskunst (May 26–August 12, 2018) and provides an overview of her work from the 1960s to the present day—from her landmark installations Autorretrato. Estructura. Informe. 9.6.72 (“Self-Portrait. Structure. Report. 9.6.72,” 1972) and Perfil de la Mujer Peruana (“Profile of the Peruvian Woman,” 1980–1981) to her latest series of drawings. Her many-faceted oeuvre encompasses paintings and environments in the vein of Pop art, as well as conceptual drawings and cybernetic installations. This broad range of media, formal means, and aesthetic idioms goes hand in hand with a resolute thematic focus: Burga’s works are highly detailed protocols of the social realities of their time. With often playful precision, Burga highlights connections between causes and effects to draw attention to the individual’s ability to influence social conditions. As a female exponent of Latin American art, Burga was often ahead of her time. Only in the past few years have the local as well as international art scenes begun to pay closer attention to her work—a trend this publication aims to reinforce. Intertwined with specially commissioned essays by art historians and curators, this volume reflects on Burga’s artistic strategies and themes throughout her career as well as on the historical background of her artistic practice. The book includes essays by Dorota Biczel, Julieta González, Kalliopi Minioudaki, Cristiana Tejo and Jorge Villacorta, as well as an interview between Miguel A. López and Teresa Burga. Teresa Burga lives and works in Lima, Peru. Her work has recently attracted growing interest around the world, with exhibitions at the Hammer Museum, Los Angeles (2017), the Sculpture Center, New York (2017), Tate Modern, London (2015), MALBA, Buenos Aires (2015), the Museum Ludwig, Cologne (2015), the Art Institute of Chicago (2015), the Venice Biennale (2015), the Sala de Arte Público Siqueiros, Mexico City (2014), the Palais des Beaux-Arts, Brussels (2014), the Museu de Arte Moderna do Rio de Janeiro (2014), the Istanbul Biennale (2012), and the Württembergischer Kunstverein, Stuttgart (2011). Published with the Migros Museum für Gegenwartskunst, Zurich.
Breite
21 cm
Sprache
Englisch
(0 Bewertungen)
Deine Meinung ist uns wichtig

Wie neu

Exzellenter Zustand
Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
Ohne Knicke, Markierungen
Bestens als Geschenk geeignet

Sehr gut

Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
Gut als Geschenk geeignet

Gut

Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet

Stark genutzt

Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet