111 Gründe, das Fliegen zu lieben. Vom Glück, selbst zu fliegen: Eine Hommage an die unendliche Freiheit über den Wolken - Silvia Götzen  [Taschenbuch]

111 Gründe, das Fliegen zu lieben. Vom Glück, selbst zu fliegen: Eine Hommage an die unendliche Freiheit über den Wolken - Silvia Götzen [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

6,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783862657186
Höhe20 cm
AutorSilvia Götzen
ProduktformTaschenbuch
HerausgeberSchwarzkopf & Schwarzkopf
Erscheinungsdatum 2018
Hauptbeschreibung»Ein Flugzeug erfinden ist nichts. Ein Flugzeug bauen ist viel. Fliegen ist alles!« Otto Lilienthal. Von zwei tollkühnen Piloten verfasst! Mit zwei farbigen Bildteilen. Faszination Fliegen: Mit einem kleinen Flugzeug abheben und sich die Welt von oben anschauen – es gibt wohl kaum ein erhabeneres Gefühl. Silvia Götzen, begeisterte Hobbypilotin, und Florian Knack, leidenschaftlicher Berufspilot und Fluglehrer, erzählen abwechselnd in 111 unterhaltsamen und spannenden Episoden, warum es glücklich und süchtig macht, am Steuerknüppel zu sitzen. Die Autoren nehmen den Leser mit hinter die Kulissen der Fliegerei und in die Luft, teilen Erfahrungen, Eindrücke und Kenntnisse. Eine leidenschaftliche Hommage an das Glück in der Luft! DAS THEMA Die Erde kopfstehen lassen beim Looping, nach Sylt fliegen zum Fischbrötchenessen, über die Alpen nach Venedig schweben, Inselhopping in der Karibik zu den schwimmenden Schweinen, unterwegs sein in der dänischen Südsee und vieles mehr – wer fliegt, sieht die Welt mit anderen Augen. In diesem Buch erzählen ein junger Berufspilot/Fluglehrer und eine Freizeitpilotin Lustiges, Mitreißendes und Eindrucksvolles rund um die private Fliegerei. Sie liefern 111 überzeugende Gründe fürs (Selber-)Fliegen, hautnah miterlebbar, voller Inspiration und Leidenschaft. Der Leser sitzt mit im Cockpit, die Hand am Steuerhorn, spürt und erlebt, was es heißt, selbst zu fliegen. Die Autoren teilen mit ihm Gefühle, Eindrücke und Erfahrungen vor, während und nach dem Abheben. Eine Liebeserklärung an das Fliegen in kleinen Flugzeugen, das Suchtpotenzial ist klar erkennbar. Bitte anschnallen und los geht es – spüren und erleben Sie das Glück, in der Luft zu sein. EINIGE GRÜNDE Weil Trudeln Spaß macht. Weil Fliegen verbindet. Weil Knoten auch ohne Seil Spaß machen. Weil man sich selbst auf den Balkon gucken kann. Weil echte Abenteuer in der Luft stattfinden. Weil Sauerstoff an Bord eine gute Sache ist. Weil es Luftrennen gibt. Weil ein Pilot niemals rennt. Weil es Piloten im Slip gibt. Weil man im Flugzeug wohnen kann. Weil das erste Solo unvergesslich ist. Weil Saufen gut, aber Steigen besser ist. Weil auch Blauthermik trägt. Weil der Mile High Club nur mit Autopilot funktioniert. Weil der Name Oshkosh nicht nur für Kinderbekleidung steht. Weil die Autobahn für einen gesperrt wird. Weil Luftkrankheit vergeht. Weil ein Flugzeug nicht herunterfällt, wenn der Motor ausgeht. Weil es keine Staus gibt. Weil es fünf verschiedene Geschwindigkeiten gibt. Weil wir nicht landen, wenn der Wind alle ist. Weil im Winter die Berge höher sind.
Breite13 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Motor-, Rad- und Flugsport

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen