Ein Start ins Leben. Roman - Anita Brookner  [Gebundene Ausgabe]

Ein Start ins Leben. Roman - Anita Brookner [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783961610112
Höhe21 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl256
HerausgeberEisele Verlag
HauptbeschreibungIm Alter von vierzig Jahren wurde Dr. Weiss klar, dass die Literatur ihr Leben ruiniert hatte. Das meisterhafte Debüt der Booker-Preisträgerin erstmals auf Deutsch Die »letzte große Autorin des 20. Jahrhunderts«. Daily Telegraph »Ein Vergnügen! Unterhaltsam und wunderbar geschrieben.« The Times   Dr. Ruth Weiss ist schön, intelligent – und einsam. Bei Balzacs Heldinnen sucht sie Antworten auf die Fragen des Lebens und der Liebe und sinnt darüber nach, wo in ihrer Kindheit und Jugend die Ursachen für ihre einzelgängerische Existenz liegen. Dabei schien doch anfangs alles so hoffnungsvoll, als sie als junge Frau in Paris ein neues Leben begann …   Schon Anita Brookners Debüt ist ein vollendetes Stück Literatur. Tessa Hadley zählte Ein Start ins Leben im Guardian zu einem ihrer besten Romane und nannte ihn »schwarzhumorig, düster, und sehr, sehr witzig.«  »Ein großer, intensiver Roman, der sehr an den brillanten Erzähler Balzac erinnert.« WDR 4, Elke Heidenreich »Ein großes Lesevergnügen!« Deutschlandfunk »Die längst überfällige Wiederentdeckung »einer der großen Autorinnen der Gegenwartsliteratur.« Literary Review »Wunderbar geschrieben!«  Für Sie »Ein durch und durch britischer Roman, voller skurriler Charaktere, kleiner und großer Weisheiten, den es endlich zu entdecken gibt.« BRIGITTE »Wie Virginia Woolf betrachtet Brookner ihre Charaktere nicht von allen Seiten, sondern taucht ein in die Tiefen ihrer psychologischen Wirklichkeit.« The Times »Die Erzähltechnik dieser Autorin ist so sicher und auf so leise Art bewunderungswürdig.« Hilary Mantel »Eine außerordentlich kluge, einfühlsame und stellenweise sehr witzige Tragikomödie.« Financial Times »Wie kann etwas so komisch und gleichzeitig so traurig sein? Jeder Satz eine Lehrstunde in Esprit und Verdichtung.« Tessa Hadley »Herausragend und brilliant gezeichnet.« Sunday Times »Wunderbar geschrieben!« Für Sie »Berührt und amüsiert!« Madame »Very british, ein bisschen old-fashioned, mit einem netten Vorowrt von Julian Barnes.« myself »Eine scharfsichtige Erzählerin.« Hannoversche Allgemeine Zeitung »Ein witziges und schräges Buch mit viel Sarkasmus und Ironie, und mit einer kleinen melancholischen Note.« Bayerischer Rundfunk »Ein großes Lesevergnügen – nicht nur für Frauen!« BR Fernsehen
Breite12.8 cm
AutorAnita Brookner
Erscheinungsdatum 2018
Titel in OriginalspracheA Start in Life
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen