Specht im Schilcherland. Ein Kriminalroman aus der Steiermark - Mario Rieger  [Taschenbuch]

Specht im Schilcherland. Ein Kriminalroman aus der Steiermark - Mario Rieger [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

6,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783903144644
AutorMario Rieger
ProduktformTaschenbuch
Auflageedition keiper, Graz 2018
Herausgeberedition keiper
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDass Bruno Specht, pensionierter Chefinspektor des Wiener Landeskriminalamts, ausgerechnet bei einem Urlaub in seiner geliebten steirischen Heimat mit einem brutalen Verbrechen konfrontiert wird, verstört ihn zutiefst. Denn eigentlich hatte er vorgehabt, gemeinsam mit seiner Frau Anna die malerische Landschaft des Schilcherlandes zu erkunden und die Abende bei einem Glas Wein und einer zünftigen Brettljause ausklingen zu lassen. Stattdessen wird er aber schon kurz nach seiner Ankunft in Stainz in die Ermittlungen rund um den Mord an einer jungen Frau verwickelt. Und dann läuft ihm auch noch der Schöne Robert über den Weg, ein ehemaliger Kollege aus dem Wiener Sicherheitsbüro, der nach seiner Entlassung aus dem Polizeidienst die Seiten gewechselt und eine kriminelle Laufbahn eingeschlagen hatte …
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen