Natur und Technik – Gymnasium Bayern / Natur und Technik 7: Informatik - Christian Schwarz  [Gebundene Ausgabe]

Natur und Technik – Gymnasium Bayern / Natur und Technik 7: Informatik - Christian Schwarz [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783661660103
Höhe26 cm
AutorChristian Schwarz
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
HerausgeberBuchner, C.C.
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungUnser Lehrwerk für den Informatikunterricht in den Jahrgangsstufen 6 und 7. Darauf haben wir geachtet: Passgenauigkeit zum LehrplanPLUS Unser Lehrwerk Natur und Technik verknüpft optimal alle wichtigen Kompetenzen mit allen vorgegebenen Inhalten. Klare Struktur der Buchdoppelseiten Der Aufbau einer Buchdoppelseite ist immer gleich: Einstieg: ein kurzer Text und passende Fragestellungen wecken die Neugierde und führen zielgerichtet auf die neuen Inhalte hin. Erarbeiten und Nachlesen: Die fachlichen Inhalte werden durchgängig mit vielen Bildern, Grafiken und Schemazeichnungen anschaulich, exemplarisch und altersgemäß vermittelt. Merkwissen: Hier werden alle wichtigen Inhalte der Doppelseite kurz und prägnant zusammengefasst. Aufgaben: Hier findet sich eine große Zahl an einfachen und kleinschrittigen Aufgaben, die die Einführungsbeispiele oder ähnliche Themen aufgreifen – ideal für die schnelle Übung im Unterricht oder auch als Hausaufgabe.Manche Aufgaben davon sind am Computer oder in der Gruppe zu erledigen. Klare Struktur der Kapitel Jedes Kapitel enthält immer gleiche Strukturelemente: Kompetenzerwerb und -training Das Kompetenzstrukturmodell Informatik des LehrplanPLUS enthält folgende prozessbezogene Kompetenzen, die sich durch den Informatikunterricht aller Jahrgangsstufen ziehen: Analysieren Modellieren Implementieren Kooperieren und Kommunizieren Begründen und Bewerten Anwenden und Vernetzen Auf einer Doppelseite wird eine ausgewählte prozessbezogene Kompetenz, die in diesem Kapitel von besonderer Bedeutung ist, an einem Aufgabenbeispiel vorgestellt. Weitere Übungsaufgaben bieten dann die Möglichkeit, speziell diese Kompetenz zu trainieren. Üben und Vertiefen Jedes Großkapitel schließt mit einer umfangreichen Aufgabensammlung ab. Diese enthält neben einfachen Übungsaufgaben auch längere und anspruchsvollere Aufgaben mit sinnvollen Vernetzungsmöglichkeiten. Zusätzliche Parallelaufgaben ermöglichen eine individuelle Differenzierung. Am Ziel Sind alle wichtigen Kompetenzen erworben? Dies kann auf den Seiten ”Am Ziel“ mithilfe von Quiz-Fragen und einfachen Aufgaben getestet werden. Zur Selbstkontrolle finden sich die Lösungen zu den Aufgaben im Buch. Alles im Blick Diese Seiten stellen die grundlegenden Inhalte und Kompetenzen des Kapitels kompakt und übersichtlich dar. Grafische Darstellungen zu jedem Block unterstützen das Verständnis. Ideal zum Nachschlagen und Wiederholen.Unser Lehrwerk für den Informatikunterricht in den Jahrgangsstufen 6 und 7. Darauf haben wir geachtet: Passgenauigkeit zum LehrplanPLUS Unser Lehrwerk Natur und Technik verknüpft optimal alle wichtigen Kompetenzen mit allen vorgegebenen Inhalten. Klare Struktur der Buchdoppelseiten Der Aufbau einer Buchdoppelseite ist immer gleich: Einstieg: ein kurzer Text und passende Fragestellungen wecken die Neugierde und führen zielgerichtet auf die neuen Inhalte hin. Erarbeiten und Nachlesen: Die fachlichen Inhalte werden durchgängig mit vielen Bildern, Grafiken und Schemazeichnungen anschaulich, exemplarisch und altersgemäß vermittelt. Merkwissen: Hier werden alle wichtigen Inhalte der Doppelseite kurz und prägnant zusammengefasst. Aufgaben: Hier findet sich eine große Zahl an einfachen und kleinschrittigen Aufgaben, die die Einführungsbeispiele oder ähnliche Themen aufgreifen – ideal für die schnelle Übung im Unterricht oder auch als Hausaufgabe.Manche Aufgaben davon sind am Computer oder in der Gruppe zu erledigen. Klare Struktur der Kapitel Jedes Kapitel enthält immer gleiche Strukturelemente: Kompetenzerwerb und -training Das Kompetenzstrukturmodell Informatik des LehrplanPLUS enthält folgende prozessbezogene Kompetenzen, die sich durch den Informatikunterricht aller Jahrgangsstufen ziehen: Analysieren Modellieren Implementieren Kooperieren und Kommunizieren Begründen und Bewerten Anwenden und Vernetzen Auf einer Doppelseite wird eine ausgewählte prozessbezogene Kompetenz, die in diesem Kapitel von besonderer Bedeutung ist, an einem Aufgabenbeispiel vorgestellt. Weitere Übungsaufgaben bieten dann die Möglichkeit, speziell diese Kompetenz zu trainieren. Üben und Vertiefen Jedes Großkapitel schließt mit einer umfangreichen Aufgabensammlung ab. Diese enthält neben einfachen Übungsaufgaben auch längere und anspruchsvollere Aufgaben mit sinnvollen Vernetzungsmöglichkeiten. Zusätzliche Parallelaufgaben ermöglichen eine individuelle Differenzierung. Am Ziel Sind alle wichtigen Kompetenzen erworben? Dies kann auf den Seiten „Am Ziel“ mithilfe von Quiz-Fragen und einfachen Aufgaben getestet werden. Zur Selbstkontrolle finden sich die Lösungen zu den Aufgaben im Buch. Alles im Blick Diese Seiten stellen die grundlegenden Inhalte und Kompetenzen des Kapitels kompakt und übersichtlich dar. Grafische Darstellungen zu jedem Block unterstützen das Verständnis. Ideal zum Nachschlagen und Wiederholen.
Breite19.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Schule & Lernen

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen