Ungestüme Dreistigkeiten. Gedichte - Jannik Richter  [Taschenbuch]

Ungestüme Dreistigkeiten. Gedichte - Jannik Richter [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783981495386
AutorJannik Richter
ProduktformTaschenbuch
Seitenanzahl150
Herausgeberkalliope paperbacks
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungSind Gedichte heute noch zeitgemäß? Nun, sie sind aktueller denn je! Wer könnte es charmanter und zugleich scharfsinniger auf den Punkt bringen als Wolf Wondratschek: Wir brauchen Gedichte, »um ein Loch in die Zeit zu brennen«! Jannik Richters »Ungestüme Dreistigkeiten« sind eine Sammlung aus den letzten Jahren (2014–2017), die, mit den Worten des Dichters, »sich etablieren soll als eine neue Stimme junger deutscher Lyrik« ― frech, nachdenklich, pointiert. Und Lea Weil gibt mit ihren Illustrationen den Texten eine ansprechend klare Form.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Lyrik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen