Wie viel Krieg braucht Frieden?. Von einem, der in den Krieg zog, um Frieden zu lernen - Gerhard Buzek  [Taschenbuch]

Wie viel Krieg braucht Frieden?. Von einem, der in den Krieg zog, um Frieden zu lernen - Gerhard Buzek [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

6,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783990708057
Höhe21 cm
AutorGerhard Buzek
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
HerausgeberMorawa Lesezirkel
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDie authentische Schilderung der extremen Grenzsituationen eines UN-Beobachters im Jom-Kippur-Krieg und deren Auswirkung auf sein berufliches und privates Leben nach seiner Rückkehr.
Breite14.8 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Reiseführer

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen