Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung. 136. Heft 2018 [Gebundene Ausgabe]

Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung. 136. Heft 2018 [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,69 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783799517256
Höhe24 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl320
HerausgeberJan Thorbecke Verlag
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungVor genau 150 Jahren, am 19. Oktober 1868, wurde der „Verein für Geschichte des Bodensee’s und seiner Umgebung“ gegründet. Im aktuellen Heft stellt der Konstanzer Historiker Harald Derschka die Geschichte dieses internationalen Vereins von den Anfängen bis heute dar. Historische Fotos und Dokumente vertiefen den Erzählstrang. Anderthalb Jahrhunderte hat der Bodensee-Geschichtsverein die historischen, kulturellen und landschaftlichen Gemeinsamkeiten rund um den See untersucht, beschrieben und in seinem Vereinsleben verwirklicht. Damit hat er einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, dass wir trotz der modernen staatlichen Grenzziehung den Bodensee bis heute als die Mitte einer alten Kulturlandschaft betrachten dürfen.
Breite17 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Regional- und Kulturgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen