Masel tov. Meine ungewöhnliche Freundschaft mit einer jüdisch-orthodoxen Familie - J. S. Margot  [Taschenbuch]

Masel tov. Meine ungewöhnliche Freundschaft mit einer jüdisch-orthodoxen Familie - J. S. Margot [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

2,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783492061513
Höhe20.5 cm
AutorJ. S. Margot
ProduktformTaschenbuch
HerausgeberPiper
Erscheinungsdatum 2019
InhaltsverzeichnisTeil I 1987–1993 Teil II 1994–2000 Teil III 2001 – heute
HauptbeschreibungSechs Jahre lang begleitet die Studentin Margot die Kinder der jüdisch-orthodoxen Familie Schneider: Sie gibt Nachhilfestunden und Radfahrunterricht und tröstet in Krisensituationen. Besonders durch den engen Kontakt zu Tochter Elzira und Sohn Jakov bekommt Margot so immer tiefere Einblicke in eine verschlossene Welt, deren strengen Gebote und jahrhundertealte Traditionen sie faszinieren und zugleich befremden. Auch als die Kinder das Elternhaus verlassen, bleibt sie der Familie tief verbunden. Hier erzählt Margot die Geschichte dieser besonderen und manchmal auch schwierigen Verbindung – und liefert so ein bewegendes Plädoyer für Offenheit und Toleranz. „Ein Must-Read!“ – De Standaard
Breite13.6 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gesellschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen