• Der Mann im Strom - Siegfried Lenz  [Taschenbuch]
  • Der Mann im Strom - Siegfried Lenz [Taschenbuch]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
    2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
    3. Könnte ein Mängelexemplar sein
    4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Gut
    • Zustellung in 1-3 Werktagen
    • alert-danger Fast ausverkauft

    2,09 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783455005806
    AutorSiegfried Lenz
    ProduktformTaschenbuch
    HerausgeberHoffmann und Campe
    Erscheinungsdatum 2020
    Hauptbeschreibung»Es ist ein Roman ohne Pathos, ohne Aufschrei. Diese völlig effektlos wirkende Kunst des Erzählens, dieses betont distanzierte Untertreiben jeglicher Dramatik, diese souveräne Stille, das alles verleiht dem Buch eine geradezu unheimliche, leise Kraft.« Hans Hellmut Kirst Hinrichs ist Taucher; in diesem Beruf ist er alt geworden. Fast zwanzig Jahre ist er Tag für Tag hinunter gestiegen in das trübe Wasser des Hafenbeckens, um dort seiner gefahrvollen Arbeit nachzugehen. Jetzt will er sich nicht ausbooten lassen. Um seine Anstellung nicht zu verlieren, fälscht er seine Papiere und macht sich jünger. Er tut dies mit der Entschlossenheit eines Mannes, der seine letzte Chance wahrnimmt.
    Breite12.5 cm
    SpracheDeutsch

    Kundenbewertungen Gegenwartsliteratur (ab 1945)

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen