Du warst nicht Teil des Plans - Ella Steen  [Taschenbuch]

Du warst nicht Teil des Plans - Ella Steen [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,59 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783964490032
Höhe13.3 cm
AutorElla Steen
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
HerausgeberNB-Buchvertrieb
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungToni, die seit Jahren für eine Detektei arbeitet und davon lebt, Geheimnisse anderer Personen aufzudecken, will eigentlich nur ihren Job machen …Diesmal geht es um die Scheidung eines bekannten Verlegerpaares. Sie wird darauf angesetzt, undercover Informationen für den Klienten zu sammeln. Dass durch den Fall für Toni noch wesentlich mehr Erkenntnisse ans Tageslicht kommen als nur die reinen Fall-Fakten, hat die Ermittlerin so nicht eingeplant. Noch bevor ihr Job so richtig begonnen hat, trifft sie bereits zu Beginn ihrer verdeckten Ermittlungen auf eine Person, die ihr augenblicklich den Kopf verdreht, ohne dass Toni es so recht mitbekommt. Sie weiß nur, dass die Person bei ihr einen Nerv getroffen hat, bis sie schließlich gewahr wird, wem sie als Aushilfe vollkommen ungeplant zur Hand gehen soll. Eigentlich will Victoria nur ihren Job machen … Als renommierte Scheidungsanwältin aus dem Team von Wentworth und Partner wird sie von ihrem Dad beauftragt, sich um die fehlgeschlagene Scheidung eines ehemaligen, bekannten Verlegerpaares zu kümmern und für die neue alte Geschäftsführerin des langjährigen Kanzlei-Kunden alles zu einem guten Ende zu bringen. Der Fall wird für sie selbst zur unerwarteten Bewährungsprobe. Bei ihrem ersten Termin mit besagter Klientin stößt sie auf dem Weg dorthin mit einer Frau zusammen, deren Blicke und Ausstrahlung ihr unter die Haut gehen. Dass es bei den zufälligen Begegnungen nicht bleibt, erkennt Victoria, als sie endgültig die rechtliche Betreuung der Verlagschefin übernimmt und ihr ein ganz besonderer „Laufbursche“ organisiert wird …
Breite20.3 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen