Der binäre Code. Leitfaden zur Analyse herabsetzender Texte und Aussagen - Jobst Paul  [Taschenbuch]

Der binäre Code. Leitfaden zur Analyse herabsetzender Texte und Aussagen - Jobst Paul [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783734407536
Höhe18.7 cm
AutorJobst Paul
ProduktformTaschenbuch
Seitenanzahl160
HerausgeberWochenschau Verlag
Erscheinungsdatum 2018
InhaltsverzeichnisVorwort Editorische Notiz 1. Einführung 2. Worüber reden wir eigentlich? Zur Begrifflichkeit 3. Die drei Ebenen 4. Binarität/Binarismus 5. Macht und Gehorsam 6. Die zwei Charaktere 7. Textbeispiele 8. Weiterungen 9. Gewaltästhetik – zur Analyse visueller Formen von Herabsetzung 10. Zusammenfassung: Leitfragen zur Analyse herabsetzender Texte und Aussagen 11. Resümee: Was die Binarismusanalyse leisten kann – und was nicht Anhang: Formen der Herabsetzung (Auswahl) Anmerkungen Literatur
HauptbeschreibungDer Leitfaden bietet in zehn Kapiteln erstmals in dieser elementaren Form sprachliches, psychologisches und kulturelles Basiswissen zur Rhetorik der Herabsetzung. Welche Tabus, welche kognitiven Barrieren müssen wir überwinden, um die Macht verbaler, aber auch visueller Herabsetzung zu durchbrechen? Anhand von aktuellen Beispielen werden die binäre Struktur, die stets gleiche Rollenverteilung aus „Wir“ und „Sie“ und die Konsequenzen herabsetzender Äußerungen offengelegt. Der Sprachwissenschaftler Jobst Paul zeigt, wie die konkrete Analyse herabsetzender Sprache neue emanzipative Kompetenzen für die kulturelle und politische Handlungsfähigkeit vermitteln kann.
Breite11.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Politische Wissenschaft & Bildung

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen