Ein philatelistischer Streifzug durch die Bodenkunde. Brot für die Welt durch Bodenkultur - Hans-Peter Blume  [Gebundene Ausgabe]

Ein philatelistischer Streifzug durch die Bodenkunde. Brot für die Welt durch Bodenkultur - Hans-Peter Blume [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

15,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783510654123
Höhe30 cm
AutorHans-Peter Blume
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl228
HerausgeberSchweizerbart'sche, E.
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDer Boden ist eines der kostbarsten Güter der Menschheit. (Auszug aus der europäischen Bodencharta) Die herausragende Bedeutung von Böden für Pflanzen, Tiere und damit nicht zuletzt für den Menschen ist offensichtlich. Aus ihr ergibt sich eine vergleichbare Bedeutung für die Wissenschaft, die sich mit den Böden beschäftigt, die Bodenkunde. Hans-Peter Blume nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame und interessante Reise in die Welt der Böden und der Bodenkunde, illustriert anhand von Briefmarken aus vielen Ländern dieser Erde. Anhand von Briefmarkenmotive gibt der Autor den Lesern eine Einführung in die Prinzipien der Bodenkunde. Er beschreibt dabei nicht nur die verschiedenen Arten von Böden der Welt, sondern erläutert auch die Bodenlandschaften zu denen diese gehören, sowie deren charakteristische Fauna und Flora. Vorgestellt werden außerdem die Minerale und Gesteine, aus denen sich Böden bilden, sowie die unterschiedlichen Nutzungen dieser Böden und die dafür notwendigen Methoden der Bearbeitung. Weitere Abschnitte widmen sich der Belastung von Böden und ihrem Schutz, der Geschichte der Bodenerforschung von der Antike bis heute sowie den nationalen und internationalen bodenkundlichen Forschungsstätten und Institutionen.
Breite21 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Botanik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen