Altfranzösisches Wörterbuch. Band 12. Lieferung 94. Zweite und letzte LIeferung des 12. Bandes. Geschichte des Wörterbuchs - Adolf Tobler  [Taschenbuch]

Altfranzösisches Wörterbuch. Band 12. Lieferung 94. Zweite und letzte LIeferung des 12. Bandes. Geschichte des Wörterbuchs - Adolf Tobler [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783515121040
Höhe27.5 cm
AutorAdolf Tobler
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl258
HerausgeberFranz Steiner Verlag
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungMit dem Altfranzösischen Wörterbuch liegt eine umfassende Darstellung des gesamten französischen Wortschatzes des 11. bis 14. Jahrhunderts vor. Zahlreiche Belegstellen zeigen die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten eines Wortes – dabei werden immer auch die Besonderheiten von Form, Funktion und Bedeutung berücksichtigt. Der vorliegende Band geht auf die Entstehungsgeschichte des Wörterbuchs ein: Seit 1857 arbeitete Adolf Tobler an der Vorbereitung des monumentalen Werkes. Nach seinem Tod nahm sich sein Schüler Erhard Lommatzsch der über zwanzigtausend in kleiner Schrift und häufig eng beschriebener Zettel umfassenden Materialsammlung an – Ergebnis eines über fünfzig Jahre währenden Sammelfleißes – und realisierte die ersten Lemmata. Auch Hans Helmut Christmann konnte nur auf die Aufzeichnungen Toblers zurückgreifen, da die Notizen, die sein Vorgänger für seine Ergänzungen und Erweiterungen der Artikel nutzte, bis auf wenige Ausnahmen verloren gingen. Zu seinem Abschluss brachten das Altfranzösische Wörterbuch schließlich Willi Hirdt und Richard Baum.
Breite19.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Romanische Sprach- und Literaturwiss.

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen