Die Ostdeutschen. Kunde von einem verlorenen Land - Wolfgang Engler  [Taschenbuch]

Die Ostdeutschen. Kunde von einem verlorenen Land - Wolfgang Engler [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783746635897
Höhe19 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1. Auflage, Erweiterte Ausgabe
Seitenanzahl352
HerausgeberAufbau TB
HauptbeschreibungEndlich wieder lieferbar – das Standardwerk zur Mentalitätsgeschichte der Ostdeutschen. Lebendig und präzise schildert Wolfgang Engler, wie die ostdeutsche Gesellschaft in vierzig Jahren DDR das, was von oben in sie eingepflanzt wurde, verarbeitete und umdeutete. Er ergründet, wie die Menschen ihre Würde im Umgang mit der Macht verteidigten und was sie unter Reichtum, Glück und Freiheit verstanden. „Englers Kunde von einem verlorenen Land ist lesenswert.“ Deutsche Welle. Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe.
Breite11.5 cm
AutorWolfgang Engler
Erscheinungsdatum 2019
SpracheDeutsch
Produkt(e) desselben Autors15-9783351037345

Kundenbewertungen Gesellschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen