Heiraten - Das Versprechen auf Glück. The School of Life - Alain de Botton  [Gebundene Ausgabe]

Heiraten - Das Versprechen auf Glück. The School of Life - Alain de Botton [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

2,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783864975042
AutorAlain de Botton
ProduktformGebundene Ausgabe
HerausgeberSüddeutsche Zeitung
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungHeiraten finden viele von uns eine gute Idee. Aber mit einigen der traditionellen Rituale, die mit der Eheschließung einhergehen, können sie sich nur schwer anfreunden. Die alten Zeremonien sind vielleicht zu sehr von Religion geprägt oder passen einfach nicht mehr zur komplexen Realität einer Beziehung von heute. Als Antwort auf dieses Dilemma hat The School of Life sich Gedanken darüber gemacht, wie ein idealer Hochzeitstag aussehen kann und hat den gesamten Ablauf für moderne Paare (auch für solche, die ihr Ehegelübde erneuern wollen) neu definiert. „Durch die Eheschließung akzeptieren wir, dass wir eine Struktur brauchen, die uns vor unseren impulsiven Begierden schützt. Wir begeben uns freiwillig in ein Gefängnis, weil wir langfristig vom Vorteil dieser Situation überzeugt sind.“ Heiraten – Das Versprechen auf Glück. schlägt zunächst neue Wege vor, wie man sich geistig auf die Heirat vorbereiten sollte und wie sich Paare auf den oft schwierigen Weg, der vor ihnen liegt, einstellen und voraussehbare Klippen der Liebesbeziehung umschiffen können. Im Mittelteil des Buchs findet sich ein praktischer und gut durchdachter Plan für eine moderne Hochzeitszeremonie, angefangen von der Auswahl eines geeigneten Ortes bis hin zu Vorschlägen für das Ehegelübde und weitere Texte. Zum Schluss zeigt das Buch Ideen auf für die ersten gemeinsamen Schritte in einer Ehe. „Zusammen nehmen wir bestimmte Einschränkungen unserer Freiheit auf uns – der Freiheit wegzulaufen – um eine andere Art von Freiheit zu schützen und zu stärken: die Fähigkeit, gemeinsam zu reifen und etwas von dauerhaftem Wert zu schaffen, das dem besseren Menschen in uns entgegenkommt. Die Vorbereitung auf eine Ehe ist weniger praktischer als philosophischer Natur. Wir müssen uns selbst verstehen, ebenso wie unseren Partner, die Institution der Ehe und was Liebe eigentlich ausmacht.“
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Lebensführung & Pers. Entwicklung

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen