• Eine Stunde hinter Mitternacht - Hermann Hesse  [Gebundene Ausgabe]
  • Eine Stunde hinter Mitternacht - Hermann Hesse [Gebundene Ausgabe]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Exzellenter Zustand
    2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
    3. Ohne Knicke, Markierungen
    4. Bestens als Geschenk geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Wie neu
    • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
    • alert-danger Fast ausverkauft

    4,99 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783424350975
    Höhe20 cm
    AutorHermann Hesse
    ProduktformGebundene Ausgabe
    Seitenanzahl112
    HerausgeberDiederichs
    Erscheinungsdatum 2019
    HauptbeschreibungHesses erste Schritte als Schriftsteller - neu aufgelegt In Eugen Diederichs fand der junge Hermann Hesse Ende des 19. Jahrhunderts einen Verleger, der bereit war, sein erstes Buch zu veröffentlichen. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von neun kleinen Prosadichtungen, in denen er beeinflusst vom neuromantischen Trend schwärmerisch märchenhafte und traumähnliche Szenerien beschreibt. Vor Erscheinen schrieb Diederichs an Hesse: "Also, wenn ich offen gesagt, wenig Glauben an den geschäftlichen Erfolg des Buches habe, so habe ich doch desto mehr Überzeugung von seinem literarischen Wert." Für den am Schriftsteller interessierten Leser ist dieses Büchlein ein Beispiel seines frühen Schaffens.
    Breite12.5 cm
    SpracheDeutsch

    Kundenbewertungen Hauptwerk (vor 1945)

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen