Ein Jahrhundert wird abgewählt. Europa im Umbruch 1980-1990, Neuausgabe. Mit einem Nachwort des Autors anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls - Timothy Garton Ash  [Gebundene Ausgabe]

Ein Jahrhundert wird abgewählt. Europa im Umbruch 1980-1990, Neuausgabe. Mit einem Nachwort des Autors anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls - Timothy Garton Ash [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

19,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783446264663
Höhe21.1 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage2
Seitenanzahl496
HerausgeberHanser, Carl
Hauptbeschreibung30 Jahre Mauerfall: Timothy Garton Ash „einer der einflussreichsten politischen Publizisten der Welt“ (titel thesen temperamente) zu den Hintergründen der Revolution ’89 Timothy Garton Ash zählt zu den wichtigsten Chronisten der europäischen Revolution von 1989. Schon Jahre zuvor war er in den Metropolen Mitteleuropas unterwegs und traf sich mit Dissidenten wie Lech Wa??sa und Václav Havel. Aus seinen Reportagen erfuhr der Westen, wie der Osten in Bewegung geriet. Und bereits im Herbst 1990 legte Garton Ash ein wichtiges Buch über diese Epochenwende vor: "Ein Jahrhundert wird abgewählt". 30 Jahre später hat Garton Ash noch einmal die Länder des ehemaligen Ostblocks besucht, um zu erkunden, was aus den damaligen Hoffnungen und Visionen geworden ist. Der Bericht seiner Reise vervollständigt die Neuausgabe dieses Klassikers der Zeitgeschichte.
Breite13.9 cm
AutorTimothy Garton Ash
Erscheinungsdatum 2019
Titel in OriginalspracheTHE USES OF ADVERSITY, THE MAGIC LANTERN
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen