• Du bist gut so, wie du bist!. So befreien Sie Ihr Kind vom Figurwahn. Rollenklischees abbauen - Individualität stärken - Essstörungen vorbeugen - Dr. Catherine Senécal  [Taschenbuch]
  • Du bist gut so, wie du bist!. So befreien Sie Ihr Kind vom Figurwahn. Rollenklischees abbauen - Individualität stärken - Essstörungen vorbeugen - Dr. Catherine Senécal [Taschenbuch]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
    2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
    3. Gut als Geschenk geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Sehr gut
    • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
    • alert-danger Fast ausverkauft

    12,49 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783863745448
    Höhe21.5 cm
    ProduktformTaschenbuch
    Auflage1. Auflage
    HerausgeberMankau Verlag
    InhaltsverzeichnisINHALT Brief an meine Tochter Brief an meinen Sohn Ein Wort an die Leser KAPITEL 1 - Kann man Essstörungen und Problemen der Körperwahrnehmung bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen? Das Körperbild, was ist das eigentlich? Können wir mit unserem Verhalten gegenüber unseren Kindern Essstörungen und einem problematischen Körperbild vorbeugen? KAPITEL 2 - Prinzessin und Superheld: Geschlechterklischees bei kleinen Kindern Spielsachen ... nicht immer harmlos Abenteuer- oder Liebesgeschichten? Das Leben in Rosa und Blau KAPITEL 3 - Das Körperbild: Wie definiert man Schönheit? Das Schönheitsideal … Aber welches genau? Wie man ein positives Körperbild unterstützen kann Vorsicht gegenüber den Medien Mobbing und Druck durch Gleichaltrige Sportliche Aktivitäten: Risiko und Schutz zugleich Eine Herausforderung für adoptierte Kinder und Kinder von Eltern unterschiedlicher Hautfarbe KAPITEL 4 - Ernährung in Kindheit und Jugend Konkrete Lösungen Auch Jugendliche brauchen ihre Eltern KAPITEL 5 - Die Pubertät: Körper und Gefühle im Wandel Bei den Mädchen Eine verfrühte Pubertät tritt immer häufiger auf ... und bei den Jungs KAPITEL 6 - Das Teeniealter: Körper und Umwelt in Aufruhr! Körperfettphobie und "Fat Shaming" Der Feminismus: ein Teil der Lösung Identität und Hypersexualisierung Sexuelle Belästigung: ein Kontinuum der Gewalt KAPITEL 7 - Wenn der Kummer übermächtig wird: Essstörungen und gestörte Nahrungsaufnahme Erste Etappe: die objektive Befragung Zweite Etappe: die Besonderheiten und Unterschiede der einzelnen Essstörungen Dritte Etappe: im Bedarfsfall ist schnelles Handeln erforderlich KAPITEL 8 - Mein Kind - mein Spiegelbild? Der Einfluss der Eltern Sind die Eltern verantwortlich, wenn ihr Kind eine Essstörung entwickelt? Wenn die Eltern nicht die Schuldigen sind, wo liegen dann die Ursachen für die Entstehung von Essstörungen? Schlussbemerkung Adressen Catherines Lesezirkel Danksagung Endnoten Register
    HauptbeschreibungWie können wir Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, eine gesunde Beziehung zu ihrem Körper und zum Essen aufzubauen? Und das in einer Welt, in der Figur und Aussehen vermeintlich alles zählen und Essstörungen weitverbreitet sind? Helfen Sie Ihrem Kind, sich vom Figurwahn zu befreien und das eigene Aussehen wertzuschätzen! "Du bist gut so, wie du bist!" wendet sich an Eltern und Fachleute, liefert wichtige Fakten und setzt sich eingehend mit vorherrschenden Rollenklischees, Schönheitsidealen und gesellschaftlichen Normen auseinander. Sehr fundiert, anschaulich und leicht verständlich bietet Psychologin Dr. Catherine Senécal neue Denkansätze und vermittelt konkreten Rat, - wie Sie Heranwachsenden helfen können, ein positives Körperbild zu entwickeln, mit dem "Wechselbad der Gefühle" in der Pubertät umzugehen sowie vermeintliche Normen und "Vorbilder" zu hinterfragen, - wie Sie durch eine gemeinsame Esskultur und bewusste Essenskonzepte Übergewicht und Essstörungen vorbeugen, - wie Sie akute Essstörungen - Magersucht, Bulimie, Orthorexie etc. - rechtzeitig erkennen und richtig einordnen, welche Behandlungsmöglichkeiten Heilung versprechen und - wie Sie selbst für Ihre Töchter und Söhne zu einem positiven und stärkenden Vorbild werden.
    Breite13.5 cm
    AutorDr. Catherine Senécal
    Erscheinungsdatum 2019
    SpracheDeutsch
    Produkt(e) desselben Autors15-9781443457354

    Kundenbewertungen Familie

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen