Find mich da, wo Liebe ist. Roman - Anstey Harris  [Taschenbuch]

Find mich da, wo Liebe ist. Roman - Anstey Harris [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783548291413
Höhe20.5 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage3
Seitenanzahl336
HerausgeberUllstein Taschenbuch Verlag
HauptbeschreibungGrace stand vor einer großen musikalischen Karriere, bis ein traumatisches Ereignis alles veränderte. Nun repariert sie in ihrem kleinen englischen Dorf Musikinstrumente. Ihr Leben dreht sich vor allem um David, ihre große Liebe. Seit acht Jahren führt Grace mit ihm eine Beziehung, die über alle Zweifel erhaben ist. Und seit acht Jahren wartet sie sehnsüchtig darauf, dass David seine Frau verlässt. Doch dann passiert etwas, das alles infrage stellt. Kann Grace mit der Hilfe ihres lebenslustigen Lieblingskunden Mr Williams und der durchgeknallt-herzlichen Teenagerin Nadia den Neuanfang wagen? »Die Geschichte eines Neuanfangs – absolut emotional und wunderschön« Daily Mail
Breite13.6 cm
AutorAnstey Harris
Erscheinungsdatum 2019
Titel in OriginalspracheGoodbye, Paris
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gegenwartsliteratur (ab 1945) (3)

Gesamtbewertung

4.3 von 5 Sternen

Die Kundenbewertungen konnten nicht geladen werden. Bitte versuch es später noch einmal.
Michael S. (07.09.2019)
Gekaufter Zustand: Sehr gut
In Ordnung
Mich hat die Leseprobe und das wunderschöne Cover auf dieses Buch aufmerksam gemacht, leider war das Buch insgesamt nicht so, wie ich es nach der Leseprobe erwartet hatte. Grace und David sind seit vielen Jahren ein Liebespaar, ihre wertvollen gemeinsamen Stunden verbringen sie meistens in einer Wohnung in Paris. Eines Tages wird David von der gesamten Nation als Held gesucht, nachdem er in einer Metrostation einer Frau das Leben gerettet hat und dafür seines riskiert hat. Nun besteht die Gefahr, dass David auf dem Video von seiner Frau und seinen Kindern erkannt wird. Grace ist eine talentierte Cellistin, allerdings hindert ein traumatisches Ereignis sie daran, vor anderen zu spielen. Der Schreibstil des Buches ist leicht und verständlich, allerdings konnte ich mich mit dem Verhalten und dem Erzählten von Grace und David nicht so recht anfreunden. Nach dem Klappentext und der Leseprobe hatte ich irgendwie eine andere Entwicklung / Handlung erwartet und das was ich gelesen habe war in Ordnung hat mich allerdings nicht richtig begeistert.
Johanna M. (14.07.2019)
Gekaufter Zustand: Wie neu
Wenn ein Herz bricht
Was für ein emotional und reales Buch über eine Frau, die sich erst verlieren muss um sich zu finden. Ich bin ganz verliebt in das richtig schöne Cover, die Farben spiegeln das Buch wieder und sind mit Sorgfalt ausgewählt. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und voller Gefühl. Es geht um eine Frau die einen Mann liebt, der am Ende nicht der ist für den sie ihn gehalten hat. Zuerst hört sich das an, wie eine Geschichte die es schon oft gegeben hat aber dem ist nicht so. Sie baut Instrumente und die Beschreibung, sind detailliert das ich hinterher gedacht hab, dass kann ich auch. Nein, kleiner Scherz aber die Beschreibungen sind nicht zu technisch sondern wirklich voller Liebe und Hingabe. Das hat man durch jede Zeile gemerkt und es hat richtig Spaß gemacht beim Lesen. Das ist für mich auf jeden Fall ein Buch welches man gelesen haben sollte.
Annabell S. (03.07.2019)
Gekaufter Zustand: Wie neu
Ein Neuanfang...
In dem Roman "Find mich da wo Liebe ist" von Anstey Harris geht es darum, dass Grace vor einer musikalischen Karriere stand, doch ein traumatisches Ereignis alles verändert hat. Nun repariert sie in ihrem kleinen englischen Dorf Musikinstrumente. Seit acht Jahren dreht sich ihr Leben um David, ihrer großen Liebe. Aber David ist verheiratet und Grace wartet seit dem darauf, dass er sein Versprechen einlöst und seine Frau verlässt. Als mit einmal etwas passiert, stellt sie alles in Frage. Grace wagt mit Hilfe ihres Lieblingskunden Mr. Williams und mit Nadia, der durchgeknallten-herzlichen Teenagerin einen Neuanfang. Beim Lesen konnte man sich sehr gut in Grace hinein versetzen und es war sehr schön sie ein Stückchen von ihrem Weg zu begleiten und mitzufühlen. Das Buch ist schön geschrieben und fesselt einen. Ein bisschen langweilig fand ich es, dass zwischendurch zu viel von Musik und den Bau von Instrumenten geschrieben worden ist. Das hat mich nicht so interessiert.