Neue Rundschau 2019/2. Die Gastfreundschaft der Toten [Taschenbuch]

Neue Rundschau 2019/2. Die Gastfreundschaft der Toten [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

11,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783108091187
Höhe23.3 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1. Auflage
HerausgeberS. FISCHER
Erscheinungsdatum 2019
Hauptbeschreibung»Ohne Gastfreundschaft kein Zuhause«, sagte John Berger 2006 in einem Gespräch, das die »Neue Rundschau« zum ersten Mal druckt. Dabei blickte er hoch zu den Bäumen in seinem Garten. John Berger, aber auch Sappho und Thomas Kling gehören zu den Toten, deren Gastfreundschaft dieses Heft gewidmet ist. Es geht um Natur und Sprache, den poetischen Gedanken und das essayistische Moment. Sie alle treiben unablässig einer ungewissen Zukunft entgegen und finden doch zu einer Form des literarischen Gedankens, der zwischen Gedicht, Gespräch und Essay oszilliert. Dieser Form ist dieses Heft gewidmet, einer Form, so beweglich und offen wie die Gegenwart.
Breite15.2 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Essays & Literaturkritik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen