• Das letzte Gericht. Was berühmte Menschen zum Schluss verspeist haben - Richard Fasten  [Taschenbuch]
  • Das letzte Gericht. Was berühmte Menschen zum Schluss verspeist haben - Richard Fasten [Taschenbuch]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
    2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
    3. Gut als Geschenk geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Sehr gut
    • Zustellung in 1-3 Werktagen
    • alert-danger Fast ausverkauft

    12,99 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783861247319
    Höhe21 cm
    AutorRichard Fasten
    ProduktformTaschenbuch
    Auflage1
    Seitenanzahl240
    Herausgeberbebra verlag
    Erscheinungsdatum 2019
    HauptbeschreibungWomit versüßte sich James Dean den Nachmittag, bevor ihn sein Sportwagen aus der Kurve trug? Welche Pastaspezialität bestellte sich Udo Jürgens am Abend vor seinem Tod? Was ließ sich Ernest Hemingway in der Pfanne brutzeln, ehe er sich das Leben nahm? Richard Fasten berichtet in diesem Buch von den finalen Stunden und Tagen berühmter Menschen und von ihren allerletzten Mahlzeiten. Ob Marilyn Monroe oder Whitney Houston, John F. Kennedy oder Dirk Bach, Kaiserin »Sisi« oder Kleopatra – ihre lukullischen Vorlieben verraten oft mehr über den Charakter der Prominenten, als sie selbst der Öffentlichkeit preisgeben wollten. Passende Rezepte regen an, sich selbst mal wieder an den Herd zu stellen – es muss ja nicht das letzte Ma(h)l sein …
    Breite13.5 cm
    SpracheDeutsch

    Kundenbewertungen Biografien & Autobiografien

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen