Zimteis mit Honig - Barbara Schinko  [Gebundene Ausgabe]

Zimteis mit Honig - Barbara Schinko [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783711740120
Höhe21.5 cm
AutorBarbara Schinko
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl164
HerausgeberPicus Verlag
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungMoritz verbringt viel Zeit im Einkaufszentrum. Das ist ganz normal, weil seine Eltern dort einen Eissalon führen. Moritz hilft nach der Schule meistens im Salon mit. Mila ist auch oft im Einkaufszentrum, eigentlich täglich, wie Moritz bald feststellt. Sie hat nie genug Geld mit, um sich ein Eis zu kaufen, also schenkt ihr Moritz eine Portion Zimteis mit Honig – eine Sorte, die kaum jemand mag. Moritz fallen immer wieder Ungereimtheiten auf. Warum verpasst er ihre Mutter immer ganz knapp? Warum muss Mila nicht in die Schule, wenn er in die Schule geht? Und was hat Mila in dem geschlossenen Teppichgeschäft zu suchen?Langsam wird Moritz klar, dass Mila gar kein Zuhause hat, und er weiß nicht, was er tun soll, um seine Freundin nicht in Schwierigkeiten zu bringen …Spannend, einfühlsam und kindgerecht nähert sich Barbara Schinko dem Thema Obdachlosigkeit an. Sie lässt ihre Protagonisten vorsichtig zu einem möglichen Ausweg finden. Ulrike Möltgen, preisgekrönte Illustratorin, steuert zarte und gleichzeitig kraftvolle Bilder bei.»Cinnamon Ice Cream with Honey«Moritz spends a lot of time at the mall. His parents run the ice cream parlour there and he helps out after school. This girl Mila is there a bunch too, daily actually, as he notices. But she never has enough money with her to buy ice cream. So, Moritz gives her some cinnamon ice cream with honey, a flavour no one likes very much. But why doesn't Mila have to go to school? And what is she doing in the closed carpet store? Slowly it dawns on Moritz: Mila doesn't have a home. But what can he do to help his friend without getting her into trouble?Barbara Schinko's novel deals with homelessness in a way suitable for children: by means of a captivating story full of empathy and beautiful illustrations.
Breite15 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Erstlesealter & Vorschulalter

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen