Der Stechlin - Theodor Fontane  [Gebundene Ausgabe]

Der Stechlin - Theodor Fontane [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783730607886
Höhe18.7 cm
AutorTheodor Fontane
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl432
HerausgeberAnaconda Verlag
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungFontanes »Stechlin« ist ein kunstvoll funkelnder Roman über das Selbstverständnis des Adels am Ausgang des 19. Jahrhunderts. Hauptperson ist der märkische Junker Dubslav von Stechlin, dessen Sohn Woldemar eine Tochter des Berliner Grafen Barby heiratet. In den glanzvollen Dialogen und Reflexionen seiner Figuren spiegelt Fontanes Spätwerk die ganze Zerrissenheit seiner Zeit. Der Roman war wegen seiner äußeren Handlungsarmut zunächst umstritten, inzwischen gilt er als »eines der weisesten Spiele, die mit der deutschen Sprache gespielt wurden « (Thomas Mann).
Breite12.2 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Hauptwerk (vor 1945)

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen