Das Außen bleibt draußen. Wie ich aus Angst jahrelang die Wohnung nicht verlassen habe - und Hypnose mich heilte - Sarah Peters  [Taschenbuch]

Das Außen bleibt draußen. Wie ich aus Angst jahrelang die Wohnung nicht verlassen habe - und Hypnose mich heilte - Sarah Peters [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

8,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783747401057
Höhe20.5 cm
AutorSarah Peters
ProduktformTaschenbuch
Herausgebermvg
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungAls Sarah Peters mit 21 nach Berlin kommt, sollte das der Startschuss für ein neues Leben sein. Aber erste Ängste und Panikattacken, zunächst bei Begegnungen mit anderen Menschen, beginnen, langsam ihren Alltag einzuschränken. Eine „Phase“, die schon wieder vorbei gehen wird. Doch sie geht nicht vorbei. Im Gegenteil, die Angststörung breitet sich in ihrem Leben aus, wird immer stärker. Zunächst kämpft Sarah dagegen an, bis die Kraft schwindet und sie aus Erschöpfung und Angst die Wohnung nicht mehr verlässt. Ganze vier Jahre, in denen sie auch noch 80 Kilo zunimmt. Doch schließlich findet sie einen Weg hinaus. Sarah Peters erzählt schonungslos offen, wie sie die Stärke und den Mut fand mithilfe einer ursachenorientierten Hypnosetherapie ihre Ängste und Panikattacken zu überwinden.
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Lebensführung & Pers. Entwicklung

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen