• Mehr als Weisheit aller Weisen galt mir Reisen, Reisen, Reisen - Theodor Fontane  [Gebundene Ausgabe]
  • Mehr als Weisheit aller Weisen galt mir Reisen, Reisen, Reisen - Theodor Fontane [Gebundene Ausgabe]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
    2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
    3. Gut als Geschenk geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Sehr gut
    • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
    • alert-danger Fast ausverkauft

    20,99 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783867301626
    Höhe22 cm
    AutorTheodor Fontane
    ProduktformGebundene Ausgabe
    Auflage1
    HerausgeberFaber & Faber
    Erscheinungsdatum 2019
    HauptbeschreibungSelbst Literaturbewanderte werden überrascht sein, was sie in diesem Band alles finden können. Es ist der Versuch, den europäischen Horizont Fontanes an markanten Beispielen zu dokumentieren. Er war eben nicht nur der leidenschaftliche Durchwanderer der Mark Brandenburg. Der Reisejournalist und Reisepoet Fontane – welch eine Fülle von Leben, welche Faszination. Der gebürtige Märker und bekennende Preuße, der im sächsischen Leipzig dem Apothekerhandwerk nachging, unterwegs in Europa. Was für Überraschungen an Exkursionen und Beobachtungen. Eine »erreiste« Geschichte an Stätten von weltliterarischer Dimension, zu Dichter- und Künstlerresidenzen, an Sterbe- und Unglücksorte. Reiseabenteuer und Reiseerschwernisse im Wechsel mit den köstlichsten Genrebildern und dreistesten Kunsturteilen (Tintorettos Bilder kommen Fontane wie ein »Salat von Engelsbeinen« vor). Ein Vademecum für alle, die sich an feinstem Feuilleton, an Esprit und Selbstironie erfreuen und auf den Spuren eines großen Reise-Verführers die Welt erkunden wollen. Die Illustrationen nehmen eine Kulturtechnik auf, die, in den 1840er Jahren entwickelt, vorerst der fotografischen Reproduktion vorbehalten war, ehe sie in jüngerer Zeit vor allem als künstlerische Collagetechnik wieder entdeckt wurde.
    Breite12.8 cm
    SpracheDeutsch

    Kundenbewertungen Hauptwerk (vor 1945)

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen