Der Schlüssel zur Weltherrschaft. Die Heartland-Theorie mit einem Lagebericht von Willy Wimmer - Willy Wimmer  [Taschenbuch]

Der Schlüssel zur Weltherrschaft. Die Heartland-Theorie mit einem Lagebericht von Willy Wimmer - Willy Wimmer [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

12,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783864892899
Höhe21.5 cm
AutorWilly Wimmer
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl80
HerausgeberWestend
Erscheinungsdatum 2019
HauptbeschreibungDieser geostrategische Schlüsseltext ist ein absolutes Muss für jeden, der die aktuellen politischen und militärischen Geschehnisse rund um die Welt verstehen will. Wer das Herzland beherrscht, beherrscht die Welt. So lautet die Kernaussage der Heartland-Theorie, die Sir Halford Mackinder vor über 100 Jahren der britischen Königlichen Geografischen Gesellschaft vortrug und veröffentlichte. Man muss sich wundern, dass heutzutage kaum jemand von dieser Theorie weiß, ist sie doch auf das Hervorragendste geeignet, die aktuellen weltpolitischen Ereignisse zu erklären. Willy Wimmer, über lange Jahre Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, stellt dem historischen Text von Sir Mackinder einen kongenialen und äußerst detail- und kenntnisreichen Lagebericht voran, der die aktuelle Bedeutung dieser Theorie mehr als veranschaulicht. Dem Leser werden schlagartig Zusammenhänge klar, die er vormals nicht für möglich gehalten hätte.
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Politik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen