Die Hure von Venedig - Michelle Lovric

Die Hure von Venedig - Michelle Lovric

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783805207812
Höhe21.5 cm
Produktformgebundene Ausgabe
Seitenanzahl640
HerausgeberWunderlich
HauptbeschreibungMan schreibt das Jahr 1468. Es ist noch nicht lange her, dass Gutenberg die beweglichen Lettern erfunden hat, da reisen die beiden Deutschen Wendelin und Johann von Speyer nach Venedig, um dort die erste Druckerei zu eröffnen. In jener fremden, pulsierenden, verruchten Stadt im Wasser, wo Huren, Händler und Hasardeure die Regeln bestimmen, finden die Brüder in dem jungen Buchdrucker Bruno und dem Illuminator Felice rasch begeisterte Anhänger. Sie wollen, allen Widerständen und Hetzereien zum Trotz, die lang verschollenen Liebesgedichte des Römers Catull zu drucken. Keiner kann jedoch ahnen, in welche lebensbedrohlichen Schwierigkeiten sie dieses Vorhaben bringen wird, denn dem gedruckten Wort scheint eine Macht innezuwohnen, die größer ist als die Liebe und das Begehren. Eine Macht, der sich selbst Sosia, die Hure von Venedig, nicht entziehen kann …
Breite14 cm
AutorMichelle Lovric
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Titel in OriginalspracheThe Floating Book
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Historische Romane

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen