Gebürtig - Robert Schindel

Gebürtig - Robert Schindel

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783518387733
Höhe17.7 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage10
Seitenanzahl359
HerausgeberSuhrkamp Verlag
HauptbeschreibungGebürtig ist ein unvergleichlicher Roman, der nun verfilmt wurde und im Frühjahr 2002 in die Kinos kommt: Er erzählt aus der Gegenwart heraus über jene Befangenheit und Verstrickungen aus Scham und Lüge, die sich als ›gläserne Wand‹ immer wieder aufs neue zwischen die unsere Jahrhundertkatastrophe überlebenden Juden und die nächste Generation der deutsch-österreichischen Nichtjuden schiebt.Im Mittelpunkt stehen das ungleiche Zwillingspaar Danny und Alexander, die Freundinnen Christiane und Mascha und der Wiener Schriftsteller Emmanuel Katz: Sie alle sind gemeinsame Opfer einer niemals vergehenden Vergangenheit. Gebürtig ist aber auch ein Liebesroman: getragen von der Hoffnung, daß Liebe und Verstehen zwischen den Gebürtigkeiten einmal möglich werden.Gebürtig ist ein unvergleichlicher Roman, der nun verfilmt wurde und im Frühjahr 2002 in die Kinos kommt: Er erzählt aus der Gegenwart heraus über jene Befangenheit und Verstrickungen aus Scham und Lüge, die sich als ›gläserne Wand‹ immer wieder aufs neue zwischen die unsere Jahrhundertkatastrophe überlebenden Juden und die nächste Generation der deutsch-österreichischen Nichtjuden schiebt.Im Mittelpunkt stehen das ungleiche Zwillingspaar Danny und Alexander, die Freundinnen Christiane und Mascha und der Wiener Schriftsteller Emmanuel Katz: Sie alle sind gemeinsame Opfer einer niemals vergehenden Vergangenheit. Gebürtig ist aber auch ein Liebesroman: getragen von der Hoffnung, daß Liebe und Verstehen zwischen den Gebürtigkeiten einmal möglich werden.
Breite11 cm
AutorRobert Schindel
Erscheinungsdatum 30.01.1994
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Esoterik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen