Wenn die Mäuse Katzen jagen - James Patterson

Wenn die Mäuse Katzen jagen - James Patterson

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,59 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783431035612
AutorJames Patterson
Produktformgebundene Ausgabe
Auflage2
Seitenanzahl336
HerausgeberEhrenwirth
Erscheinungsdatum 01.01.1999
HauptbeschreibungZu den schlimmsten Alpträumen, die ein Polizist haben kann, gehört wohl die Vorstellung, was passiert, wenn ein psychopathischer Mörder, zu dessen Festnahme er beigetragen hat, aus dem Gefängnis ausbricht und auf Rache sinnt. Diese Horrorvision wird Wirklichkeit für Dr. Alex Cross, der schon in anderen Thrillern von James Patterson die Hauptrolle spielte. Gary Soneji, ein Kidnapper und Mörder, hat sich geschworen, das Leben von Cross und seiner Familie auszulöschen. Und er sorgt dafür, daß Cross keine Zweifel daran hat, mit wem er es zu tun hat, als auf dem Bahnhof von Washington und später in Penn Station in New York scheinbar wahllos Menschen ermordet werden. Daß Cross in dieser Situation keine Zeit hat, seinem Freund Kyle Craig vom FBI im Fall eines Serienmörders namens Mr. Smith zu helfen, der seit vier Jahren seine blutige Spur durch die halbe Welt zieht, ist nur zu verständlich. Und doch wird sich herausstellen, daß die beiden Fälle miteinander zu tun haben. Zunächst jedoch scheint Soneji sein Ziel zu erreichen. Als sein Fall längst abgeschlossen ist und Soneji eigentlich nicht mehr in der Lage sein sollte, irgend jemandem etwas zu leide zu tun, wird auf Cross ein heimtückischer Mordanschlag unternommen, den er dank der Kunst der schnell herbeigerufenen Ärzte überlebt. Die Aufklärung des Mordversuchs an einem Polizisten ist Sache des FBI, und hier gibt es die erste Verbindung zwischen dem Fall von Mr. Smith und dem Fall Soneji/Cross: Kyle Craig beauftragt nämlich seinen besten Agenten mit den Ermittlungen, Thomas Pierce, einen ehemaligen Medizinstudenten, der nach dem bestialischen Mord an seiner Freundin - dem ersten Auftreten von Mr. Smith - zum FBI ging und aufgrund seiner brillanten Arbeit bald den Fall des Serienmörders übertragen bekam. Auch wenn seine eigenbrötlerischen Methoden nicht jedem beim FBI gefallen, kann man doch nicht leugnen, daß seine Fähigkeit, sich in die Denkweise von Mördern einzufühlen, außergewöhnlich ist.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen