Der kretische Gast - Klaus Modick

Der kretische Gast - Klaus Modick

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783492242066
Höhe18.7 cm
AutorKlaus Modick
ProduktformTaschenbuch / broschiert
HerausgeberPiper
Erscheinungsdatum 11.01.2009
HauptbeschreibungKreta 1943: Der deutsche Archäologe Johann Martens soll im Auftrag der Wehrmacht die Kunstschätze der besetzten Insel katalogisieren. Der Einheimische Andreas wird zu seinem Fahrer und Führer, doch verbindet beide bald mehr. Die Lebensart der Kreter und noch mehr Andreas’ schöne Tochter Eleni schlagen Martens immer mehr in ihren Bann. Als die Deutschen eine Razzia planen, muss sich Johann entscheiden, wo er steht.
Breite12 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Belletristik (1)

Gesamtbewertung

5.0 von 5 Sternen

Die Kundenbewertungen konnten nicht geladen werden. Bitte versuch es später noch einmal.
franz S. (12.06.2017)
Gekaufter Zustand: Gut
Super Begleitliteratur während eines Kreta-Urlaubs
Ich mag nicht im Urlaub in eine gänzlich andere Welt abtauchen; dann kriege ich von dem Land, in dem ich Urlaub mache, zu wenig mit; Mit Literatur über das Land bzw. einem Roman, der im Land abspielt, vertieft es meine Wahrnehmung. Das liebe ich, zumal: wenn wissenswerte Details über die Mentalität, die Historie etc. mir dabei näher gebracht werden. In diesem Sinne fand ich den Roman sehr gut!