Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM). 2 Bände

Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM). 2 Bände

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783769132762
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl1070
HerausgeberDeutscher Arzte-Verlag
Erscheinungsdatum 12.01.2007
HauptbeschreibungDer Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) ist die zwischen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und den Spitzenverbänden der Krankenkassen vereinbarte Abrechnungsgrundlage für Kassenpatienten. Das Vertragsarztrecht-Änderungsgesetz, das zum 01. Januar 2007 in Kraft getreten ist, ist in der Neuauflage des EBM berücksichtigt. Aus dem Inhalt: Band 1: I Allgemeine Bestimmungen II Arztgruppenübergreifende allgemeine Leistungen III Arztgruppenspezifische Leistungen IV Arztgruppenübergreifende spezifische Leistungen V Kostenpauschalen (BMÄ und E-GO) Band 2, Anhänge: 1. Verzeichnis der nicht gesondert abrechnungsfähigen und in Komplexen enthaltenen Leistungen, sofern diese nicht als Leistungen in arztgruppenspezifischen Kapiteln ausgewiesen sind 2. Zuordnung der operativen Prozeduren nach § 301 SGB V (OPS-301) zu den Leistungen des Kapitels 31 3. Angaben für den zur Leistungserbringung erforderlichen Zeitaufwand des Vertragsarztes gemäß § 87 Abs. 2 S. 1 SGB V in Verbindung mit § 106a Abs. 2 SGB V
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Allg. & Lexika

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen