Mein Israel: 21 erbetene Interventionen

Mein Israel: 21 erbetene Interventionen

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783596139385
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl192
HerausgeberFischer (Tb.), Frankfurt
Erscheinungsdatum 01.01.1998
HauptbeschreibungDen 50. Jahrestag der Gründung Israels nehmen 21 namhafte Intellektuelle - Schriftsteller, Wissenschaftler, Politiker - zum Anlaß, ihre ganz subjektiven Gedanken und Empfindungen anläßlich dieses Jubiläums niederzuschreiben. Entstanden ist ein spannungsvolles Geflecht von Essays, das in Stil und Inhalt die Zerissenheit Israels wie des Nahen Ostens insgesamt widerspiegelt.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Essays & Literaturkritik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen