Der Palast der Sonne. - Christiane Gohl

Der Palast der Sonne. - Christiane Gohl

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

0,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783404151516
AutorChristiane Gohl
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl493
HerausgeberBastei Lübbe
Erscheinungsdatum 18.05.2004
HauptbeschreibungAndalusien 1489: Die Reconquista, die Rückeroberung des maurischen Spaniens für die christliche Krone, ist fast abgeschlossen. Isabella von Kastilien und Fernando von Aragon, die katholischen Könige, fordern bedingungslose Kapitulation. Doch der maurische Statthalter von Mojácar im Emirat Granada weigert sich, er fordert Sicherheit und Religionsfreiheit für alle Bewohner seiner Stadt Mauren, Juden und Christen. Die Sage um diesen Ort bildet den Hintergrund des Romans Der Palast der Sonne. In farbiger Sprache und sinnlichen Bildern erzählt die Autorin von blutigen Kämpfen und politischen Wirren, Eifersucht und Leidenschaft und der großen Liebe zwischen der Christin Catalina und dem Juden Aron.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Historische Romane

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen