Schizophrenie: Entstehung, Erscheinungsformen und die bedürfnisangepaßte Behandlung - Yrjö O. Alanen

Schizophrenie: Entstehung, Erscheinungsformen und die bedürfnisangepaßte Behandlung - Yrjö O. Alanen

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

33,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783608943122
Höhe23.5 cm
AutorYrjö O Alanen
Produktformgebundene Ausgabe
Seitenanzahl370
HerausgeberKlett-Cotta /J. G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger
Erscheinungsdatum 01.01.2001
InhaltsverzeichnisGeleitwort (Helm Stierlin) Vorwort (Stephen Fleck) Einleitung und Dank Kapitel 1: Drei Patienten Sarah, meine erste Patientin Erik - Bedeutung der Einzelpsychotherapie Paula und die Familientherapie Kapitel 2: Allgemeine Bemerkungen zur Schizophrenie Symptome Untergruppen Zur Diagnostik nach dem DSM Schizophrenie im Blick der öffentlichen Gesundheitsfürsorge Prognose Krankheitsmodelle Kapitel 3: Die Entstehung der Schizophrenie - Versuch einer Synthese Der Ausgangspunkt: die Notwendigkeit eines integrierten Ansatzes Studien zur Prädisposition für Schizophrenie: die Rolle der biologischen Faktoren Studien zur Prädisposition für Schizophrenie: die Rolle der psychosozialen Faktoren Ein Versuch zur Integration Präpsychotische Persönlichkeitsentwicklung Faktoren, die den Ausbruch der Psychose bedingen Der Ausbruch der Psychose Ist Schizophrenie eine einheitliche Erkrankung? Bemerkungen zur Integration Kapitel 4: Gegenwärtige Behandlung der Schizophrenie und Psychotherapieforschung Einführende Bemerkungen Psychopharmakologische Behandlung Einzelpsychotherapie Familientherapie Gruppen und Wohngemeinschaften Gemeindepsychiatrische Entwicklungen Kapitel 5: Bedürfnisangepaßte Behandlung schizophrener Psychosen: Entwicklung, Prinzipien und Ergebnisse Das Schizophrenieprojekt in Turku Das Finnische Nationale Schizophrenieprojekt Das skandinavische NIPS-Projekt Konzept und Prinzipien der bedürfnisangepaßten Behandlung Schlußfolgerungen Kapitel 6: Therapeutische Erfahrungen Erfahrungen bei der Anwendung der verschiedenen Therapiemethoden Bedürfnisangepaßte Behandlung: Fallbeispiele (mit Irene Aalto und Jyrki Heikkilä) Kapitel 7: Die Behandlung von Schizophrenie und die Gesellschaft Politische Faktoren, welche die Schizophreniebehandlung beeinflussen Es lohnt sich, die Behandlung auszubauen Entwicklung des Behandlungssystems Ist eine Prävention der Schizophrenie möglich? Wie sieht die Zukunft aus? Nachwort des Übersetzers Literatur
Hauptbeschreibung»Geradezu meisterhaft gelingt Alanen eine Integration des heutigen Wissens um die Schizophrenie, das im wesentlichen aus psychodynamischen und biologisch-naturwissenschaftlichen Studien stammt. Er zeigt uns, wie er diese Erkenntnisse als Grundlage des von ihm entwickelten "bedürfnisangepaßten" Therapiekonzeptes nutzt ... Alanens Vermögen, seine Methode seinen Patienten nahezubringen, geht Hand in Hand mit seinem empathischen Verständnis für die seelischen Vorgänge der Patienten und ihre Probleme in den Familien und in der Gesellschaft.« Vamik D. Volkan
Breite16.4 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Angewandte Psychologie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen