Mit dem Mond zur Weltherrschaft: Geheime Missionen im All - G. F. L. Stanglmeier

Mit dem Mond zur Weltherrschaft: Geheime Missionen im All - G. F. L. Stanglmeier

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783938516751
Höhe21.5 cm
AutorG F StanglmeierAndré Liebe
Produktformgebundene Ausgabe
Seitenanzahl304
HerausgeberKopp, Rottenburg
Erscheinungsdatum 10.01.2008
HauptbeschreibungDer Wettlauf zum Mond … ist in vollem Gange! Dabei spielt sich hinter den Kulissen von Raunstation ISS und Space Shuttle Unglaubliches ab: Zivile Raumfahrtbehörden kooperieren mit Militär und Geheimdiensten. Russland und die USA sind längst nicht mehr die einzigen Nationen, die sich am 'Spacerace' beteiligen. Beim neuen 'Wettlauf zum Mond' kommt es nicht darauf an, wer als Erster (wieder) bemannt zum Mond fliegt, sondern wer die Fähigkeit entwickelt, sich dauerhaft auf dem Erdtrabanten festzusetzen. Im Klartext: Es geht um die Besetzung und Beherrschung des Mondes! Tatsächlich läuft hinter den Kulissen der Machtzentren dieser Welt ein von der Öffentlichkeit und den Medien weitgehend unbemerktes militärisches und geheimdienstliches Treiben ohnegleichen. Es dient nur einem Zweck: sich bei der Eroberung des Mondes die besten strategischen Positionen zu verschaffen.
Breite14 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Natur & Gesellschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen