Die Spur des Hackers: Ein Computerkrimi aus der Level 4-Serie - Andreas Schlüter

Die Spur des Hackers: Ein Computerkrimi aus der Level 4-Serie - Andreas Schlüter

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783423711838
Höhe19.1 cm
AutorAndreas Schlüter
ProduktformTaschenbuch / broschiert
HerausgeberDeutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum 10.01.2006
Hauptbeschreibung'Da könnte so mancher eherne Nintendo-Kämpfer ans Buch gefesselt werden.' (Die Zeit) Alles beginnt im Informatik-Unterricht. Als Ben auf seine Homepage geht und mittels webcam sein Zimmer zu Hause inspiziert, entdeckt er einen verräterischen Männerschuh auf dem Bildschirm. Einbrecher oder Polizei? Ben kann es kaum glauben: Die Polizei führt eine Hausdurchsuchung bei ihm durch! Ist die Hackerattacke des Kaisers, eines Mitglieds aus dem Computerklub, der Grund für das Interesse der Polizei an seinem Computer und den darauf gespeicherten Daten? Auf einmal gerät Ben in Verdacht, in den Anschlag des Kaisers auf den Megakonzern 'Protzosoft' verwickelt zu sein, der Schäden in Millionenhöhe verursacht hat. Vorsichtshalber taucht er unter, gibt seinen Freunden aber den Tipp, die Mitglieder des Computerklubs um Unterstützung zu bitten. Natürlich sind Frank, Jennifer und Miriam fest entschlossen, der Sache auf den Grund zu gehen und ihrem Freund zu helfen …'Da könnte so mancher eherne Nintendo-Kämpfer ans Buch gefesselt werden.' (Die Zeit) Alles beginnt im Informatik-Unterricht. Als Ben auf seine Homepage geht und mittels webcam sein Zimmer zu Hause inspiziert, entdeckt er einen verräterischen Männerschuh auf dem Bildschirm. Einbrecher oder Polizei? Ben kann es kaum glauben: Die Polizei führt eine Hausdurchsuchung bei ihm durch! Ist die Hackerattacke des Kaisers, eines Mitglieds aus dem Computerklub, der Grund für das Interesse der Polizei an seinem Computer und den darauf gespeicherten Daten? Auf einmal gerät Ben in Verdacht, in den Anschlag des Kaisers auf den Megakonzern 'Protzosoft' verwickelt zu sein, der Schäden in Millionenhöhe verursacht hat. Vorsichtshalber taucht er unter, gibt seinen Freunden aber den Tipp, die Mitglieder des Computerklubs um Unterstützung zu bitten. Natürlich sind Frank, Jennifer und Miriam fest entschlossen, der Sache auf den Grund zu gehen und ihrem Freund zu helfen …
Breite12.2 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Kinderbücher bis 11 Jahre

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen