Fremd in Ramallah. Mein Leben als Sohn im besetzten Palästina - Raja Shehadeh

Fremd in Ramallah. Mein Leben als Sohn im besetzten Palästina - Raja Shehadeh

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783203822501
Höhe21.3 cm
AutorRaja Shehadeh
ProduktformUnbestimmt
Auflage1
Seitenanzahl288
HerausgeberEuropa Verlag Eichfeld
Erscheinungsdatum 2003
HauptbeschreibungSo lange er denken kann, stand Raja Shehadeh im Bann seines Vaters. Der renommierte Anwalt Aziz Shehadeh war einer der ersten, der für die Anerkennung eines israelischen Staates plädierte als Voraussetzung für ein eigenständiges Palästina. Doch Sohn Raja hätte sich lieber einen Vater gewünscht, der sich für die Belange des Sohnes interessiert, statt einen Freiheitshelden. Raja versucht, seinen eigenen Weg zu finden, will beweisen, daß es noch etwas anderes gibt als Palästina und Israel, und erntet nur Verachtung seines Vaters. 1985 wird Aziz auf offener Straße von seinen eigenen Landsleuten ermordet. Sein Sohn erzählt die Geschichte seiner Familie vor dem Hintergrund der Geschichte seines Landes.
Breite13.3 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen