Jorkens borgt sich einen Whisky - Edward J. Lord Dunsany

Jorkens borgt sich einen Whisky - Edward J. Lord Dunsany

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783257205985
AutorLord Dunsany
ProduktformUnbestimmt
Auflage3
Seitenanzahl128
HerausgeberDiogenes Verlag
Erscheinungsdatum 1996
HauptbeschreibungHemingway bewunderte und imitierte seine Kriegsgeschichten, Lovecraft sein phantastisches Werk; mehr als alles andere aber liebte Rudyard Kipling die Jorkens-Geschichten, deren Einfallsreichtum die Lust des Autors an exzentrischen, übersinnlichen und zufälligen Gegebenheiten beweist. Mit den Münchhausiaden des Mr. Joseph Jorkens hat Lord Dunsany seinem kosmopolitisch-ironischen Fabuliertalent das Denkmal eines Lügenbarons unserer Zeit gesetzt.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Hauptwerk (vor 1945)

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen