Marie Antoinettes geheimes Tagebuch: Roman - Evelyne Lever

Marie Antoinettes geheimes Tagebuch: Roman - Evelyne Lever

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

0,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783492244787
AutorEvelyne Lever
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage2
Seitenanzahl448
HerausgeberPiper
Erscheinungsdatum 11.01.2005
HauptbeschreibungÜber zwei Jahrzehnte, von ihrer Ankunft am französischen Hof bis zum Zusammenbruch der Monarchie, vertraut Marie Antoinette (1755–1793) ihrem Tagebuch ihre Freuden, ihre Enttäuschungen, ihre heimliche Liebe für Graf von Fersen an, aber auch die Rivalitäten und Feindseligkeiten, die am Hof herrschten. Die französische Historikerin und Biographin Evelyne Lever lässt uns im fiktiven Tagebuch der Marie Antoinette das außergewöhnliche und tragische Schicksal der französischen Königin aus einer ganz neuen Perspektive erleben. 'Evelyn Levers Tagebuch der Marie Antoinette ist – obwohl Fiktion – so lebendig, so einfühlsam, dass man gleichsam die unbekümmerte Jungmädchenstimme Marie Antoinettes hört, die das Schicksal zur mächtigsten Herrscherin ihrer Zeit erhob.' Bayerische Rundschau
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Romanhafte Biografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen