Die Bushs. Weltmacht als Familienerbe - Robert von Rimscha

Die Bushs. Weltmacht als Familienerbe - Robert von Rimscha

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783404615834
AutorRobert von Rimscha
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl300
HerausgeberBastei Lübbe
Erscheinungsdatum 14.03.2006
HauptbeschreibungWer Amerika verstehen will, muss die Familie Bush verstehen. Rimscha schildert den Aufstieg einer umstrittenen Familie zu einer der mächtigsten der Welt. Die Bushs repräsentieren ein republikanisches Amerika, dem sie sich mindestens so sehr anpassen, wie sie es prägen: Beide, die Bushs wie ihr Amerika, werden populistischer, religiöser, konservativer.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Romanhafte Biografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen