Der Sonntag, an dem ich Weltmeister wurde: Text und Kommentar - Friedrich Christian Delius

Der Sonntag, an dem ich Weltmeister wurde: Text und Kommentar - Friedrich Christian Delius

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,59 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783766143587
Höhe20 cm
AutorHans Werner Weglöhner
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
HerausgeberBuchner, C.C.
Erscheinungsdatum 2000
HauptbeschreibungMit dieser Erzählung setzt F. C. Delius den Anfangspunkt seiner literarischen Bewältigung einer bedrückten Kindheits- und Jugendbiografie in der autoritären Enge der Fünfzigerjahre, die er mit dem befreienden Mythos der deutschen Fußballweltmeisterschaft von 1954 verbindet. Der Text ist ein literarisches Dokument der kindlichen Emanzipation vom allmächtigen Pfarrer-Vater im Augenblick des legendären Weltmeisterschaftsendspiels von 1954: „ ... war ich, ohne es zu begreifen, der glücklichste von allen, glücklicher vielleicht als Werner Liebrich oder Fritz Walter.“Mit dieser Erzählung setzt F. C. Delius den Anfangspunkt seiner literarischen Bewältigung einer bedrückten Kindheits- und Jugendbiografie in der autoritären Enge der Fünfzigerjahre, die er mit dem befreienden Mythos der deutschen Fußballweltmeisterschaft von 1954 verbindet. Der Text ist ein literarisches Dokument der kindlichen Emanzipation vom allmächtigen Pfarrer-Vater im Augenblick des legendären Weltmeisterschaftsendspiels von 1954: ” ... war ich, ohne es zu begreifen, der glücklichste von allen, glücklicher vielleicht als Werner Liebrich oder Fritz Walter.“
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen