Geschichte der Wirtschaft. Mit farbigen Bildern von Aljoscha Blau - Nikolaus Piper

Geschichte der Wirtschaft. Mit farbigen Bildern von Aljoscha Blau - Nikolaus Piper

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783407753243
Höhe24.5 cm
AutorNikolaus Piper
ProduktformBuch
Auflage1
Seitenanzahl208
HerausgeberBeltz
Erscheinungsdatum 14.09.2005
HauptbeschreibungWie kein anderer versteht es Nikolaus Piper, ökonomisches Denken und komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge leicht verständlich und unterhaltsam darzustellen. Seine viel gerühmte und prämierte Geschichte der Wirtschaft erscheint nun um vier Kapitel erweitert - Sklavenhandel, Wohlfahrtsstaat, Konsum, Management - in einer aktualisierten und mit einem ausführlichen Sach- und Namenregister versehenen Neuausgabe. Nikolaus Piper nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise von 8 000 vor Christus bis heute. In vielen Anekdoten erzählt er, wie die Menschen Tauschhandel und Arbeitsteilung erfanden, sich auf Messen und Börsen trafen, wie Bankhäuser und Geldzentren entstanden. Er berichtet von den mächtigen Familien der Fugger und Rothschilds, von Ökonomen wie Adam Smith und John M. Keynes und Wirtschaftsdenkern und -politikern wie Karl Marx und Ludwig Erhard. Und ganz nebenbei erfährt der Leser, worin sich Aktien und Fonds unterscheiden, was unter Management zu verstehen ist und warum die Werbung eine so gewichtige Rolle spielt.
Breite17.1 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Recht & Wirtschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen