Cabal - Clive Barker

Cabal - Clive Barker

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

7,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783937897158
Höhe20.5 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl216
HerausgeberEdition Phantasia
HauptbeschreibungDr. Decker, vorgeblich ein angesehener Psychiater, ist in Wahrheit ein Serienmörder, der seine barbarischen Taten unter einer Maske verborgen begeht. Als sein Patient Boone die Untaten in Träumen sieht, stellt Decker ihm eine Falle, um ihm die Morde in die Schuhe zu schieben. Doch in seinen Träumen erblickt Boone noch einen anderen Ort, Midian, eine unterirdische Stadt der Ausgestoßenen und Monster, die er verzweifelt sucht. Erst als er auf Betreiben Deckers von der Polizei erschossen wird, findet er jedoch das Ziel seiner Träume und erkennt, welches Schicksal ihm vorherbestimmt ist. Mit seinen Büchern des Blutes etablierte sich Clive Barker in den 1980er Jahren mit einem Schlag als einer der originellsten und versiertesten Horror-Autoren. Werke wie Weaveworld (1987), Imajica (1991) und Das Sakrament (1996) (Link) transzendieren jegliche Genregrenzen. Neben seinen literarischen Werken hat sich Barker als Maler und Filmregisseur einen Namen gemacht.
Breite13.5 cm
AutorClive Barker
Erscheinungsdatum 08.01.2005
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Horror

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen