Geschichte der deutschen Literatur im späten Mittelalter. - Thomas Cramer

Geschichte der deutschen Literatur im späten Mittelalter. - Thomas Cramer

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783423307796
AutorThomas Cramer
ProduktformUnbestimmt
Seitenanzahl464
HerausgeberDtv
Erscheinungsdatum 01.01.2000
HauptbeschreibungDie deutsche Literatur des Spätmittelalters zeichnet sich durch eine fast unübersehbare Vielfalt der Themen und Formen aus. Dies entspricht der historischen Differenzierung der Gesellschaft. Die Entwicklung der Städte, der großen Territorialhöfe, der Universitäten brachte eine Literatur jeweils eigenen Charakters hervor und führte zur Ausprägung unterschiedlicher und neuer literarischer Gattungen. Die Zunahme der Lesefähigkeit vergleichsweise breiterer Bevölkerungsschichten brachte Veränderungen der Formen und Verbreitungsformen von Literatur mit sich, insbesondere seit der Mitte des 15. Jahrhunderts durch die Druckerpresse. Der Band gibt einen fundierten Überblick über die reichhaltige Literatur des 14. bis 16. Jahrhunderts und bietet zugleich eine Einführung in Kultur und Geschichte des Spätmittelalters. Thomas Cramer ist Professor für ältere deutsche Philologie an der Technischen Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der hoch- und spätmittelalterlichen deutschen Literatur. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Lyrik, Epik und Literarästhetik des 13.-16. Jahrhunderts sowie Übersetzungen (Hartmann von Aue) und Texteditionen (Lohengrin, spätmittelalterliche Lieddichtung)
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Literatur

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen