Erziehen: Handlungsrezepte für den Schulalltag in der Sekundarstufe: Die Selbstdisziplin stärken - das Klassenklima entwickeln - Walter Kowalczyk

Erziehen: Handlungsrezepte für den Schulalltag in der Sekundarstufe: Die Selbstdisziplin stärken - das Klassenklima entwickeln - Walter Kowalczyk

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783589220427
Höhe21 cm
AutorWalter KowalczykKlaus Ottich
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl112
HerausgeberCornelsen Verlag Scriptor
Erscheinungsdatum 08.01.2004
HauptbeschreibungIn der öffentlichen Diskussion um mangelhaftes Verhalten von Kindern und Jugendlichen ist immer häufiger vom Erziehungsauftrag der Schulen und ihrer Lehrkräfte die Rede. Weil der Umgangston härter wird und Mobbing oder Gewalt eher die Regel denn Ausnahmen sind, brauchen Pädagogen Anregungen und Hilfen zur Bewältigung dieser Herausforderung. Die Reihe ' Erziehen: Handlungsrezepte für den Schulalltag' hilft Lehrkräften schrittweise eine neue Kultur des Lernens und Zusammenlebens zu etablieren. Die CD-ROMs stellen Arbeitsblätter, Unterrichtsmaterialien und Kopiervorlagen zur Verfügung, die nach Bedarf modifiziert werden können. Selbstdisziplin ist wichtig für jeden Schüler. Sie hilft, sich selbst und die Arbeit zu organisieren und nicht gleich bei jedem "Frust" aufzugeben. Das wiederum dient der Verbesserung des Lern- und Arbeitsklimas in der ganzen Klasse. Dieser Themenband bietet keine Patentlösungen an, wohl aber Handlungsrezepte: konkrete und modifizierbare Anleitungen für geordnetes, ergebnisorientiertes Arbeiten und Lernen. Aus dem Inhalt - Eigenes Verhalten beobachten - Ursachen für Unterrichtsstörungen ermitteln - Ein gemeinsam vereinbartes Ziel ansteuern - Veränderungen bewerten Die Autoren Dr. Walter Kowalczyk ist Schulpsychologe und Psychologischer Psychotherapeut in Hameln. Klaus Ottich arbeitet als Lehrer an einem Gymnasium in Aerzen. Beide sind Herausgeber der Erziehen-Reihe und haben weitere Bücher zu den Themen Erziehung und Lernen veröffentlicht.
Breite14.9 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Sekundarstufe I, II

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen