Eine Eule kommt selten allein. - Charlotte MacLeod

Eine Eule kommt selten allein. - Charlotte MacLeod

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

11,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783832183264
AutorCharlotte MacLeod
ProduktformUnbestimmt
Auflage2
Seitenanzahl243
HerausgeberDuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum 1970
HauptbeschreibungDie alljährliche Eulenzählung ist eine bedeutende Veranstaltung für die Dozenten des ehrwürdigen Balaclava Agricultural College. Wie entsetzlich, als ausgerechnet Emory Emmerick, einer der Teilnehmer, erstochen und in einem Netz verpackt im Wald gefunden wird. Professor Peter Shandy beginnt mit seinen Ermittlungen und stößt schon bald auf Ungereimtheiten. Und als wäre die Welt des College noch nicht genug erschüttert, wird auch noch die reiche Miss Binks entführt. Was geht hier vor?
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen