Muhammad Ali. Die großen Jahre

Muhammad Ali. Die großen Jahre

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

11,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783896602565
Höhe21 cm
Produktformgebundene Ausgabe
Seitenanzahl160
HerausgeberKnesebeck
Erscheinungsdatum 01.01.2005
HauptbeschreibungMuhammad Ali ist eine Legende. Als Cassius Marcellus Clay wird er 1942 in Louisville (Kentucky) geboren und erringt 1960 in Rom olympisches Gold im Halbschwergewicht. Als Muhammad Ali – er ist inzwischen zum Islam übergetreten – besiegt er am 25. Februar 1964 Sonny Liston und holt sich zum ersten Mal den Weltmeistertitel im Schwergewicht. Doch dieser wird ihm 1967 aberkannt, weil er den Kriegsdienst in Vietnam verweigert hatte. 1974 erringt er den Titel erneut im legendären 'Rumble in the Jungle' in Kinshasa durch K.o. gegen George Foreman. Als der Profiboxer Muhammad Ali 1981 zurücktritt, hat er 56 Fights gewonnen und 5 verloren. Er ist ein moderner Held, der Kämpfer schlechthin, ein Sportler, der gewinnen, aber auch verlieren kann. 1984 diagnostiziert man bei ihm das Parkinson-Syndrom. Der Band versammelt Bilder namhafter Fotografen der Agentur Magnum aus der Zeit zwischen 1963 und 1993. Es sind die großen, die goldenen Jahre eines Champions, der Kampfgeist und Menschlichkeit zu vereinen wusste – dreißig Jahre, die seinen Namen in die Annalen der Sportgeschichte eingehen ließen.
Titel in OriginalspracheMuhammad Ali by Magnum photographers
Breite26 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Fotografie & Film

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen